top of page
  • Sarah Degen-Heinemann

Einfach anfangen

Das ist nicht unbedingt immer mein Motto. Vor allem nicht bei abwegigen Ideen außerhalb meines typischen Handlungsrahmens. Und auch nicht, wenn sich abzeichnet, dass das ein längeres Projekt werden könnte, dessen nächsten Schritte, geschweige denn dessen klares Ziel ich noch nicht sehen kann.


Aber ich hab's gemacht. Einfach angefangen. Mit einem Mediationspodcast. Denn da waren zwei Dinge, die mich gepusht haben: Geschichten in mir, die raus wollten. Und eine Stimme, mit der ich was machen wollte. Und so begann alles. Mit diesem Foto habe ich dann am 07. April 2022 meinen Instagram-Account Kleine_Fluchten_Meditationen gestartet und seitdem immer wieder Bilder und Reels zu meinen Meditationen geteilt.


Einfach anfangen. Das ist wirklich ein tolles Mantra. Passt nicht immer. Aber wenn Du in Dir etwas spürst, was Dir Freude bereitet, Dich anspornt, Dich begeistert, ohne dass Du weißt, was daraus werden soll, dann fang' doch einfach an! Und lass zu, dass das entsteht, was entstehen will. Und wenn es weniger wird und wieder aufhört ist es auch gut. Dann hast Du trotzdem angefangen.


12 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


hellobia
Jul 18, 2023

Sie ist sehr schön geworden, Deine Seite!

Besos, Bia

Like
bottom of page